Pkw kollidierte mit Mountainbiker – Bezirk Gmunden

Ein 79-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Gmunden parkte am 20. April 2019 um 11:10 Uhr in Nuekirchen seinen Pkw in einer abschüssigen Hauszufahrt und stieg aus, ohne jedoch den Pkw vorm Wegrollen zu sichern. Er bemerkte dabei sofort den rollenden Pkw, sprang noch rein, konnte die Handbremse jedoch nicht mehr rechtzeitig anziehen.
Dadurch rollte der Pkw etwa zehn Meter rückwärts gegen einen mit dem Mountainbike vorbeifahrenden 48-Jährigen aus dem Bezirk Weiz und stieß ihn vom Fahrrad. Der 48-Jährige erlitt durch den Anprall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus zur ambulanten Behandlung eingeliefert.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV