Startschuss für den 30. Handwerkspreis

Mitmachen in 4 Kategorien – Einreichen bis 31. August

Seit 1990 zeichnet die Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Oberösterreich gemeinsam mit ihren Sponsorpartnern Raiffeisenlandesbank OÖ und Wirtschaftsressort des Landes OÖ die besten Projekte von Gewerbe- und Handwerksbetrieben mit den „OÖ Handwerkspreisen“ aus. Der Preis gilt unter den Gewerbe- und Handwerksbetrieben längst als höchste Auszeichnung und ist zu einem Inbegriff für die Symbiose von traditioneller Handwerkskunst und innovativer Hightech-Orientierung geworden.

Die „OÖ Handwerkspreise“ werden seit 2011 in vier Kategorien vergeben:
* Bauen, Sanieren, Einrichten & Wohnen
* Mode & Lifestyle
* Lebensmittel, Natur & Gesundheit
* Technik & Design

Je Kategorie sind für den 1. Platz 2.500 Euro, für den 2. Platz 1.500 Euro und für den 3. Platz 1.000 Euro ausgelobt. Die Sponsorpartner Raiffeisenlandesbank OÖ und Wirtschaftsressort des Landes tragen das Preisgeld zu gleichen Teilen. Die Preisverleihung findet am 7. November im Rahmen der großen OÖ Gewerbe- und Handwerksgala in Wels statt.

Teilnahmeberechtigt sind Betriebe mit Stammsitz in Oberösterreich und aktiver Gewerbeberechti-gung in der Sparte Gewerbe und Handwerk. Zugelassen sind Projekte, die in den Jahren 2018 bzw. 2019 handwerklich ausgeführt bzw. erzeugt wurden.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV