Alte Schultaschen können helfen! Schultaschen-Sammelaktion in den ASZ im Bezirk Vöcklabruck

Diese Sammelaktion richtet sich an alle Eltern und Schulkinder im Bezirk Vöcklabruck, die ihre gebrauchten Schultaschen Sinnvoll weitergeben wollen. Gebrauchte, noch funktionstüchtige Schultaschen und Rucksäcke erfüllen bei der Abgabe im ASZ noch einen sehr guten Zweck und sollten daher nicht achtlos weggeworfen werden.

Was wird im ASZ gesammelt?
Angefangen von der Schultasche und Rucksack bis zur Federschachtel, unbenützte Hefte, Blöcke, neuwertige Spitzer, Lineale, Stifte, aber auch saubere Jausenboxen, die in den abgegebenen Schultaschen/Rucksäcken gleich verstaut werden können.

Was passiert damit:
Bereits seit 2007 sammeln die Umweltprofis der kommunalen Abfallwirtschaft O.Ö. gemeinsam mit der O.Ö. LAVU AG und helfen damit notleidenden Kindern in Osteuropa. Der Verein ORA Österreich (www.ora-international.at) organisiert den Transport der Schulutensilien in die Missionsstationen des Ordens der Franziskanerschwestern. Die Verteilung erfolgt vor Ort an die bedürftigen Kinder, denen damit die Teilnahme an der Schule erheblich erleichtert wird.

Text: BAV Vöcklabruck Foto: BAV Vöcklabruck

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV