Jahreshauptversammlung 2019 der Alpenvereins Sektion Hallstatt.

Die Sektion Hallstatt des Österreichischen Alpenvereins hielt am Samstag, 23.03.2019 im Hotel Zauner Seewirt seine Jahreshauptversammlung ab. Vorsitzender Reinhard Kerschbaumer begrüßte die Ehrengäste Bgm. Alexander Scheutz, Bergrettungs-Ortsstellenleiter Dieter Eder, den Ehrenobmann Johann Grill, die Ehrenmitglieder Walter Aschauer und Karl Wirobal sowie zahlreiche Funktionäre und aktive Mitglieder. Ein Totengedenken wurde für Wilhelm Schatt aus Mülheim an der Ruhr abgehalten, er war Mitglied seit 1998. Das Resümee in seinem sechsten Jahr als Vorsitzender fiel auch heuer wieder sehr zufriedenstellend aus. Der Mitgliederstand der Sektion ist wie im Vorjahr 362.

Erfreulich war im abgelaufenen Jahr die Teilnahme an den Veranstaltungen, die von der Sektion ausgeschrieben wurden. Das Protokoll 2018 liegt zur Einsichtnahme auf und wurde nicht verlesen. Finanzreferentin Christine Engelbrecht hat wieder einen positiven Kassenbericht vorgelegt und ihr wurde einstimmig die Entlastung erteilt. Die Berichte über die einzelnen Aktivitäten vom Wegwart, Alpinwart und Jugendwart zeigen die rege Vereinstätigkeit auf. 20 Touren wurden durchgeführt. Zahlreiche Ehrungen gab es für langjährige Mitgliedschaft: 70 Jahre DI. Dr. Thomas Dobner, Franz Preimesberger, Elfriede Schilcher. 60 Jahre Josef Hotter, Anneliese Kastner, Hermann Krumböck, Rudolf Kepplinger, Gerhard Mayr, Reinhard Kerschbaumer. 50 Jahre Franz Vockenhuber. 40 Jahre DI. Astrid Wildner-Kerschbaumer, Gerhard Krumböck, Ewald Innocente. 25 Jahre Philipp Aschauer, Silke Seemann, Florian Seemann, Nana Seemann, Gerold Lenz, Ida Urstöger, Irmgard Sohm, Dieter Schober. 

In seinen Grußworten dankte Bgm. Alexander Scheutz dem Vorstand für die geleistete Arbeit und betonte, dass die Sektion einen besonderen Stellenwert im Ort hat. Auch Bergrettung – Ortsstlt. Dieter Eder stellte in seinen Grußworten die gute und effektive Zusammenarbeit mit der Sektion in den Vordergrund. In seinen Schlussworten kündigt Reinhard Kerschbaumer die Neuwahlen im nächsten Jahr an und er denkt an eine Übergabe. Die Versammlung würdigt die Arbeit des 1. Vorsitzenden mit einem kräftigen Applaus.

v.l. Vorsitzender Reinhard Kerschbaumer, Gerad Mayr, Ida Urstöger, Franz Vockenhuber, Franz Preimesberger, DI. Astrid Wildner-Kerschbaumer, Irmgard Sohm, Ewald Innocente, Gerhard Krumböck, Bgm. Alexander Scheutz, Edith Zauner – Foto Franz Frühauf

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV