Vorstellung und Verbesserung beim Thema Nahverkehr in Wolfgangseeregion

Zu einem Vorstellungstermin fanden sich kürzlich Bürgermeister und Touristiker vom Wolfgangsee und Fuschlsee bei Verkehrs-Landesrat Mag. Stefan Schnöll ein.

Auslöser war nicht zuletzt auch die umfangreiche Berichterstattung über die Aktivitäten des Landes Salzburg zum Thema Nahverkehr.

Die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) in Person von Vorsitzendem Ferdinand Laimer sowie GF Wieser ersuchte um einen Termin – und lud dazu die Bürgermeister Otto Kloiber, Josef Weikinger, Franz Eisl sowie Franz Vogl (Fuschl) und Kollegin Gundi Schirlbauer ein.

Beim Gespräch wurden konkrete Projekte und Anliegen besprochen, so z.B. die Bus-Linie 150 betreffend.

Auch über ein Verkehrskonzept Salzkammergut wurde gesprochen und Maßnahmen – auch in Verbindung mit den Bundesländern OÖ und Steiermark diskutiert.

Bild v.r.n.l.:

Bgm. Otto Kloiber, Bgm. Josef Weikinger, LR Mag. Schnöll, Gundi Schirlbauer, Ferdinand Laimer, Bgm. Franz Vogl, Bgm. Franz Eisl, H.Wieser

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV