Aktuelle oö Polizeimeldungen: Gefälschte Kennzeichen sichergestellt

Landesverkehrsabteilung Oberösterreich

Ein 44-jähriger albanischer Pkw-Lenker wurde am 25. Februar 2019 gegen 13 Uhr von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Haid am Parkplatz Allhaming Nord einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Im Zuge der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass es sich bei dem am Fahrzeug montierten italienischen Kennzeichen um Totalfälschungen handelte. Die originalen Probefahrtkennzeichen befanden sich im Fahrzeug, waren jedoch bereits abgelaufen. Die Kennzeichen wurden sichergestellt und eine Sicherheitsleistung eingehoben. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Pkw überschlug sich

Bezirk Grieskirchen

Ein 26-jähriger Mann aus Linz war am 25. Februar 2019 gegen 14 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der B 129 in Richtung Prambachkirchen unterwegs. Am Beifahrersitz befand sich sein 19-jähriger Kollege aus dem Bezirk Rohrbach. In Waizenkirchen, in einer leichten Linkskurve kam der Lenker aus ungeklärter Ursache mit den beiden rechten Rädern seines Fahrzeuges auf das rechte Fahrbahnbankett. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und überschlug sich in einem gegenüberliegenden Feld mehrmals. Die beiden Männer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden mit der Rettung in das Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert.


Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV