Auf den Spuren von Kaiserin Sissi

ABei herrlichem Winterwetter machten sich zahlreiche Mitglieder des Pensionistenverbandes Bad Goisern mit ihren Schlitten auf den Weg ins Hütteneck. Schon Kaiserin Sissi besuchte bei ihren Aufenthalten in Bad Ischl oft die Hütteneckalm. Ihr zu Ehren wurde bereits um 1880 das erste „Sissi Salettl errichtet, 1930 wegen Baufälligkeit abgerissen und erst 1998 nach altem Vorbild wieder neu errichtet. Es diente uns als Fotohintergrund, allerdings schaute bei der heurigen Schneelage nur mehr das Dach heraus.

Nach einer ausgiebigen Mittagsrast mit ausgezeichnetem Gulasch, Blunzengröstl u.v.m. fuhren wir mit unseren Schlitten auf der gut präparierten Bahn ins Tal. Eine kurze Einkehr in der Halleralm rundete unseren gemütlichen Ausflug ab.

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.