In Bad Ischl entsteht eine neue Eislaufwelt mit einer Eisfläche von spektakulären 1.200 m²!
14. November, 2017 um 17:23

Im Moment laufen die Aufbauarbeiten auf Hochtouren. Bis zur Eröffnung der “Bad Ischler Weihnacht anno Heute”, am 24. November um 17 Uhr, werden 5 Sattelschlepper voll Material verbaut. Daraus entstehen nicht weniger als 100m³ Eis, welche wiederum mit Kühlschläuchen mit einer Gesamtlänge von 60.000 Laufmeter gekühlt werden.

Nicht minder spektakulär wird die neue Winterwelt am Schröpferplatz. Denn dieser lädt heuer erstmals auch in der kalten Jahreszeit zum Verweilen ein. Der aus dem Sommer bekannte “k.u.k.-Schirm” hat sich in eine wohlige Winterwelt mit reichlich Holz und Feuer verwandelt.

Und sein 40jähriges Bestehen feiert in diesem Advent der Christkindlmarkt der Ischler Handwerker. “Hand g’machtes” aus der Kaiserstadt, typische kulinarische Köstlichkeiten sowie auf ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwarten die Besucher auch heuer wieder in den historischen Gemäuern der Bad Ischler
Trinkhalle.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie sehr herzlich zur Eröffnung der “Bad Ischler Weihnacht anno Heute” am 24. November um 17.00 Uhr einladen. Neben der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Hannes Heide und Tourismusobmann Edwin Gruber erwartet Sie eine Eislaufdarbietung, Live Musik und natürlich duftender Punsch und Glühwein. Im Anschluss laden wir alle Besucher zu kostenlosen Testrunden am Kaisereis ein.

Weiter Informationen und Bilder dürfen wir Ihnen im Anhang übersenden, über eine Berichterstattung und Ihren Besuch bei der Eröffnung am 24. November 2017 um 17.00 Uhr würden wir uns sehr freuen.

01) Auf Eisbahnen durch den beleuchteten Kurpark – K12

02) Aufbau der 1.200m² großen Eisfläche – www.badischl.at

03) Ursprüngliches Handwerk seit 40 Jahre beim Christkindlmarkt der Ischler
Handwerker – Daniel Leitner

04) Max Hofbauer erschafft eine Winterwelt am Schröpferplatz – K12

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisKletterparkKletterparkEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Bad Ischler – Weihnacht anno Heute SchaufensterSchaufenster

Meisteradvent

Samstag, 16. Dezember & Sonntag, 17. Dezember 2017 - 10:00 bis 18:00 Uhr

Viel Handwerk von A wie Apfelwerkstatt bis Z wie Zeger und Kinderwerkstätten von Glaskugel blasen bis Weihnachtskarten illustrieren.

Handwerk kann man am besten über lebendige Ausstellungen sichtbar machen. Der winterliche Höhepunkt dazu ist auch 2017 wieder der Meisteradvent, bei dem das Handwerkstreiben mit über vierzig Ausstellern und Ausstellerinnen besonders bunt ist.

Werkstätten für Kinder, Fröbelsterne falten und Ponyreiten zum einen, Glasbläser, Skiwerk, Apfelwerkstatt, Seifensiederei, Senferei uvm. zum anderen... viel Adventliches im Haus und Hof garantiert mit Holzknechtnocka, Goiserer Kaffee und schöner Volksmusik - am 9. & 10. Dezember findet dieses vorweihnachtliche Wohlfühlprogramm in Bad Goisern statt.

Hand.Werk.Haus – das G`schäft

Anschrift Rudolf-von-Alt-Weg 6 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Österreich Telefon: +43 (0)6135 50800 Webseite: http://www.handwerkhaus.at
arf_werbungarf_werbung
Bad Ischler – Weihnacht anno Heute