Forum IC: Regeln brechen und mit neuen Ideen die Welt verändern
14. November, 2017 um 17:01

„Brechen Sie die Regeln!“, fordern Trendforscher Sven Gábor Jánszky und Franz Kühmayer vom Zukunftsinstitut Österreich beim heurigen Forum IC auf. Was steckt hinter dieser provokanten Aufforderung? Gesetzesbruch? Anarchie? Das Recht des Stärkeren?

„Keines davon“, stellt Christof Schumacher, Obmann der Sparte Information + Consulting, klar. „Was wir mit dem heutigen Abend den Unternehmerinnen und Unternehmern klar machen wollen, ist, wie wichtig es ist, das eigene Geschäft, die eigenen Prozesse ständig zu hinterfragen, Routinen abzuschütteln, neue Ideen zu haben und mutig und ohne Scheuklappen seinen eigenen Weg zu gehen.“ Hauptredner des Forum IC sind Trendforscher und Strategiecoach Sven Gábor Jánszky und Franz Kühmayer vom Zukunftsinstitut Österreich.

Sven Gábor Jánszky: „Die großen Markteroberungen unserer Welt entstehen durch Regelbrüche. Rulebreaker haben neue Märkte entdeckt, ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht, Millionen verdient und mit eigenen Händen unsere Welt verändert.“

Franz Kühmayer: „Damit Zukunft gelingen kann, braucht es weniger Sicherheitsdenken und mehr Mut; weniger Struktur und mehr Freiheit. Österreichische Unternehmen brauchen mehr Mutige, mehr Regelbrecher! “

Denkwerkstatt der Sparte Information + Consulting
Das Forum IC ist die jährlich stattfindende Denkwerkstatt der Sparte Information + Consulting. Im Rahmen des Forum IC diskutieren Unternehmerinnen und Unternehmer mit Experten, wohin die Reise in Wirtschaft und Gesellschaft geht. „Das Forum IC ist ein wichtiges Instrument, um Zukunftsthemen aufzugreifen und Veränderungen anzustoßen. „Mit dem Forum IC wollen wir regelmäßig gemeinsam mit Experten Entwicklungen und mögliche Folgen aufzeigen und Lösungen für die Zukunft ableiten“, so Schumacher.

Bild: Röbl

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisLoserLoserEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Wer sein Geschäftsmodell ständig hinterfragt, bleibt auf Dauer erfolgreich SchaufensterSchaufenster

Möstl GmbH - Fliesen und Natursteine in Bad Ischl

- Kompetente und fachkundige Beratung

- Handel mit Fliesen, Mosaiken und Natursteinen sowie deren Nebenprodukte wie Kleber, Silikon usw.

- Professionelle Verlegung von Fliesen, Mosaiken und Natursteinen sowie aller Vor und Nacharbeiten

- Fachkundige Reinigung von Fliesen und Natursteinen

- Bäderplanung per Computer

Möstl GmbH – Fliesen und Natursteine

Anschrift Sulzbacherstraße 12 4820 Bad Ischl Österreich Telefon: +43 6132 24747 Webseite: http://www.fliesen-moestl.at
arf_werbungarf_werbung
Wer sein Geschäftsmodell ständig hinterfragt, bleibt auf Dauer erfolgreich