9. November, 2017 um 15:08

Kurz war die Nacht auf den 09.11.2017 für die Feuerwehren Frankenmarkt und Raspoldsedt. Um 03:16 Uhr wurden die Feuerwehren zu einem Brandverdacht in der Ortschaft Am Hang alarmiert. Beim Eintreffen wurde eine Verrauchung im Kellergeschoss ausgehend vom Heizraum festgestellt, jedoch konnte kein Brand festgestellt werden. Die Heizung wurde außer Betrieb genommen und im Anschluß das Gebäude von der FF Frankenmarkt mittels Überdrücklüfter entraucht und Kontrollmessungen auf Kohlenmonoxid im gesamten Gebäude durchgeführt.

Nachdem dieser Einsatz kurz nach 4 Uhr beendet war, heulten um 04:48 Uhr erneut die Sirenen zu einem Brandalarm bei einem Sägewerk. Im Bereich des Aschecontainers des Heizwerks wurden eine starke Rauchentwicklung und Flammen festgestellt. Zwei Atemschutztrupps der beiden Feuerwehren löschten den Brand mittels HD-Rohr Nachdem es im Bereich der Ascheaustragung weiterhin qualmte, wurde dieser Bereich mit Mittelschaum abgedeckt. Brandursache war vermutlich ein Austritt von Hydrauliköl auf die Asche. Nach Reinigung der Geräte und Herstellung der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz um 06:30 Uhr beendet werden und die Mannschaft zur Arbeit fahren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisLoserLoserEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Einsatzreiche Nacht für die Feuerwehren Frankenmarkts SchaufensterSchaufenster

Möstl GmbH - Fliesen und Natursteine in Bad Ischl

- Kompetente und fachkundige Beratung

- Handel mit Fliesen, Mosaiken und Natursteinen sowie deren Nebenprodukte wie Kleber, Silikon usw.

- Professionelle Verlegung von Fliesen, Mosaiken und Natursteinen sowie aller Vor und Nacharbeiten

- Fachkundige Reinigung von Fliesen und Natursteinen

- Bäderplanung per Computer

Möstl GmbH – Fliesen und Natursteine

Anschrift Sulzbacherstraße 12 4820 Bad Ischl Österreich Telefon: +43 6132 24747 Webseite: http://www.fliesen-moestl.at
arf_werbungarf_werbung
Einsatzreiche Nacht für die Feuerwehren Frankenmarkts