22. Oktober, 2017 um 9:54

Das leistbares, familiäres und sicheres Familienskigebiet eröffnet ab 16. Dezember die neue Wintersaison. Wie gewohnt sind sämtliche Liftanlagen bei ausreichender Schneelage bis 2. April 2018 in Betrieb. Auf einem atemberaubenden, sonnigen Hochplateau stören keine übertriebenen Musikbeschallungen oder kitschige Verunstaltungen den kultivierten Wintersport. Getragen von beherzten Ski-Enthusiasten der heimischen Bevölkerung und den Grundbesitzern, hat es die Postalm geschafft sich ihr einfaches, aber facettenreiches Wintergesicht auch abseits übervoller „Skihochburgen“ zu bewahren.

Freuen Sie sich auf top-präparierte Abfahrten, sowohl für kleine Skifahrer, als auch ambitionierte Pistenfreunde. Naturtalente lernen in der Skischule Pilz spielerisch, Herr ihrer zwei Brettln zu werden. Keine überfüllten Pisten oder vorbei rasende Skifahrer behindern den lernenden kleinen und größeren Ski-Gast.

Der Schlepplifte ist kein Übel sondern dienender Helfer

Leicht zu bedienende Aufstiegshilfen helfen schnelle Fortschritte zu erzielen –  Ängste behindern den Lernerfolg. Nicht bei der Postalm, denn dort gibt der Schneeteppich und der langsam drehender Skischullift Sicherheit. Eine große Fläche am Fuße der Hügel bietet Platz für das Spielen im Schnee und das spielerische Gewöhnen an das Skigerät. Für stolze  und fotografierende Eltern und Verwandte: nahezu alle Liftanlagen als auch Pisten sind von der Talstation voll überschau- und einsehbar. Neben dem Schneeteppich bietet das Reifenrutschen (Snowtubing) für die ganze Familie Action und Spass im Schnee.

Kinder fahren im Jänner gratis

Von 6. bis 31. Jänner fahren alle Kinder und Jugendliche (bis Jahrgang 1999) in Begleitung der Eltern oder Großeltern gratis. Dan tolle Angebot sichern, ganz einfach den Gutschein auf www.postalm.at downloaden. Das weitere “Schmankerl”: Kinder bis zum 6. Lebensjahr fahren die gesamte Saison kostenlos. Während ihre Kinder die Abfahrten unsicher machen steht Ihnen auch unser Langlauf-, Skitouren- und Schneeschuhwandern- Angebot zur Verfügung.

Freuen sie sich auf sonnenreiche „Winterferien“ auf der Postalm.

Fragen und Kartenvorbestellungen können Jederzeit an info@postalm.at oder telefonisch an 0664/187 49 40 gerichtet werden.

Fotonachweis:

Foto: www.postalm.at


 

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisKletterparkKletterparkEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
POSTALM – Familienskigebiet entschleunigt SchaufensterSchaufenster

Meisteradvent

Samstag, 16. Dezember & Sonntag, 17. Dezember 2017 - 10:00 bis 18:00 Uhr

Viel Handwerk von A wie Apfelwerkstatt bis Z wie Zeger und Kinderwerkstätten von Glaskugel blasen bis Weihnachtskarten illustrieren.

Handwerk kann man am besten über lebendige Ausstellungen sichtbar machen. Der winterliche Höhepunkt dazu ist auch 2017 wieder der Meisteradvent, bei dem das Handwerkstreiben mit über vierzig Ausstellern und Ausstellerinnen besonders bunt ist.

Werkstätten für Kinder, Fröbelsterne falten und Ponyreiten zum einen, Glasbläser, Skiwerk, Apfelwerkstatt, Seifensiederei, Senferei uvm. zum anderen... viel Adventliches im Haus und Hof garantiert mit Holzknechtnocka, Goiserer Kaffee und schöner Volksmusik - am 9. & 10. Dezember findet dieses vorweihnachtliche Wohlfühlprogramm in Bad Goisern statt.

Hand.Werk.Haus – das G`schäft

Anschrift Rudolf-von-Alt-Weg 6 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Österreich Telefon: +43 (0)6135 50800 Webseite: http://www.handwerkhaus.at
arf_werbungarf_werbung
POSTALM – Familienskigebiet entschleunigt