17. Oktober, 2017 um 14:39

So lautete der Titel der letzten Veranstaltung von Frau in der Wirtschaft Gmunden in Kooperation mit den Frauen in Bewegung. Rund 100 Interessierte kamen in die Wirtschaftskammer Gmunden, um dem Vortrag von Rudi Pieknik aus Passau zu hören.

Rudi Pieknik ist Physiotherapeut sowie Heilpraktiker für Osteopathie, alte chinesische Medizin und Aromatherapie. Er referierte über Möglichkeiten, Gesetzmäßigkeiten und Hintergründe nach der Altchinesischen Medizin mit den 5 Elementen unter der Einbeziehung von ätherischen Ölen. An einzelnen Beispielen mit Besucherinnen wurden schnell wirksame Methoden demonstriert, um Schmerzerleichterungen mittels ätherischer Öle aufzuzeigen. Das Thema fand bei den Besuchern großen Anklang und bei der anschließenden Diskussion wurden individuelle Fragen beantwortet.

„Frau in der Wirtschaft Gmunden setzte im Jahr 2017 den Schwerpunkt auf das Thema Gesundheit und veranstaltete im Frühjahr bereits das Gesundheitsevent Fit & gesund, wo sich Unternehmerinnen aus der Region präsentierten und untereinander vernetzen konnten, dazu bekamen wir von unseren Unternehmerinnen sehr positive Rückmeldungen“, berichtet die Bezirksvorsitzende Julia Stöhr.

Für 2018 wird wieder ein abwechslungsreiches Programm, unter anderem auch Unternehmensbesuche im Bezirk geplant.

Bildrechte/Copyright: WKO Gmunden
Bild vlnr: Julia Stöhr, Rudi Pieknik, Susanne Putz

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisKletterparkKletterparkEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Wie kann ich mich gesund & energiegeladen fühlen? SchaufensterSchaufenster

Meisteradvent

Samstag, 16. Dezember & Sonntag, 17. Dezember 2017 - 10:00 bis 18:00 Uhr

Viel Handwerk von A wie Apfelwerkstatt bis Z wie Zeger und Kinderwerkstätten von Glaskugel blasen bis Weihnachtskarten illustrieren.

Handwerk kann man am besten über lebendige Ausstellungen sichtbar machen. Der winterliche Höhepunkt dazu ist auch 2017 wieder der Meisteradvent, bei dem das Handwerkstreiben mit über vierzig Ausstellern und Ausstellerinnen besonders bunt ist.

Werkstätten für Kinder, Fröbelsterne falten und Ponyreiten zum einen, Glasbläser, Skiwerk, Apfelwerkstatt, Seifensiederei, Senferei uvm. zum anderen... viel Adventliches im Haus und Hof garantiert mit Holzknechtnocka, Goiserer Kaffee und schöner Volksmusik - am 9. & 10. Dezember findet dieses vorweihnachtliche Wohlfühlprogramm in Bad Goisern statt.

Hand.Werk.Haus – das G`schäft

Anschrift Rudolf-von-Alt-Weg 6 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Österreich Telefon: +43 (0)6135 50800 Webseite: http://www.handwerkhaus.at
arf_werbungarf_werbung
Wie kann ich mich gesund & energiegeladen fühlen?