19. September, 2017 um 7:20

MONDSEE. Am Montag Abend, kurz nach halb neun Uhr, wurde die Feuerwehr Mondsee zu einem Brand am Werksgelände einer Tischlerei alarmiert.

Die Einsatzkräfte befanden sich nach einer Übung noch zur Nachbesprechung im Feuerwehrhaus, als die Alarmierung einging. Bereits bei der Anfahrt war der Feuerschein ersichtlich und der Einsatzleiter löste umgehend Alarmstufe II aus, um Unterstützung von Feuerwehren aus dem Abschnitt zu bekommen. “An der Einsatzstelle war der Brand am Dach unter den Welleternitplatten nicht leicht zu lokalisieren – mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnten wir die Brandherde ausmachen und ablöschen”, so Einsatzleiter Döllerer Matthias im Interview. Der Betrieb der Tischlerei war den Einsatzkräften von zahlreichen Übungen bestens bekannt – durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Vollbrand der Produktionshalle verhindert werden. Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.


COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR 

Werner Kerschbaummayr

fotokerschi e.U.
Weilling 12
4490 St. Florian bei Linz

Telefon: +43 650 42 41 676
E-mail: office@fotokerschi.at
Internet: www.fotokerschi.at

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisKletterparkKletterparkEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Brand einer Tischlerei in Mondsee SchaufensterSchaufenster

Meisteradvent

Samstag, 16. Dezember & Sonntag, 17. Dezember 2017 - 10:00 bis 18:00 Uhr

Viel Handwerk von A wie Apfelwerkstatt bis Z wie Zeger und Kinderwerkstätten von Glaskugel blasen bis Weihnachtskarten illustrieren.

Handwerk kann man am besten über lebendige Ausstellungen sichtbar machen. Der winterliche Höhepunkt dazu ist auch 2017 wieder der Meisteradvent, bei dem das Handwerkstreiben mit über vierzig Ausstellern und Ausstellerinnen besonders bunt ist.

Werkstätten für Kinder, Fröbelsterne falten und Ponyreiten zum einen, Glasbläser, Skiwerk, Apfelwerkstatt, Seifensiederei, Senferei uvm. zum anderen... viel Adventliches im Haus und Hof garantiert mit Holzknechtnocka, Goiserer Kaffee und schöner Volksmusik - am 9. & 10. Dezember findet dieses vorweihnachtliche Wohlfühlprogramm in Bad Goisern statt.

Hand.Werk.Haus – das G`schäft

Anschrift Rudolf-von-Alt-Weg 6 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Österreich Telefon: +43 (0)6135 50800 Webseite: http://www.handwerkhaus.at
arf_werbungarf_werbung
Brand einer Tischlerei in Mondsee