Er stürzte in ein Bachbett
10. August, 2017 um 8:21

Ein 54-Jähriger aus Tiefgraben wollte am 9. August 2017,, 19:10 Uhr, von der Buschen Schank Erlachmühle im Gemeindegebiet Tiefgraben über den markierten Wanderweg durch das Helenental in Richtung Ortsgebiet Mondsee wandern. Nach ca. 500 Metern fiel der 54-Jährige über eine kleine Böschung in das Bachbett des neben dem Wanderweg verlaufenden Baches und verletzte sich am Hinterkopf. Dies wurde von einer Zeugin beobachtet, welche sofort die Rettungskette in Gang setzte. Es erfolgte eine terrestrische Bergung durch das Rote Kreuz Mondsee. Der Notarzthubschrauber “C6” wurde ebenfalls zum Einsatz hinzugezogen, es erfolgte jedoch kein Patiententransport. Das Opfer wurde vom Roten Kreuz Mondsee nach Erstversorgung in das LKH Salzburg eingeliefert. Neben dem Roten Kreuz Mondsee, dem notärztlichen Dienst, der Crew des Notarzthubschraubers “C6”, war noch ein Beamter der Alpinen Einsatzgruppe im Einsatz.

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisKletterparkKletterparkEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
Tiefgraben: Alkoholisierter Wanderer gerettet SchaufensterSchaufenster

Renault Aktionen im November
Großer Ökobonus
Jetzt Crossover-, Modell- und Finanzierungsbonus
50/50 Kredit mit 0% Fixzins

Autohaus Schiffner

Anschrift Grundlseerstraße 63 8990 Bad Aussee Österreich Telefon: +43 3622 52223 Fax : +43 3622 52223-7 Webseite: http://www.autohaus-schiffner.at
arf_werbungarf_werbung
Tiefgraben: Alkoholisierter Wanderer gerettet