Vor den Vorhang
15. Januar, 2017 um 6:00
Für den redaktionellen Inhalt verantwortlich:
Alea Atzmannsdorfer , im Auftrag von salzTV

SalzkammergütlerIn der Woche in Salz-TV

Kurzer Steckbrief:

Name:             Kurt Thomanek

Wohnort:       Abtenau, Kehlhof 96

Beruf:             Geschäftsführer Salzwelten GmbH

 

Kurze Beschreibung der Tätigkeit:
Als Geschäftsführer der Salzwelten GmbH obliegt mir die operative Leitung der Gesellschaft. Neben der strategischen Planung die im Team mit meinen engsten Mitarbeitern und mit meinem GF Kollegen und Vorstandsvorsitzenden der Salinen Austria AG Mag. Stefan Maix erfolgt, obliegt mir auch die operative Planung wie Personalplanung, Instandhaltungs- und Investitionsplanung sowie die Produktentwicklung. Zusätzlich leite ich auch alle Investitionsprojekte in Zusammenarbeit  mit den Standortleitern der Salzwelten. Gemeinsam mit unserer Abteilung Marketing und Verkauf erfolgt auch die Bewerbung und der Verkauf unserer Produkte. Zur Salzwelten GmbH gehören die 3 Salzwelten Hallein, Hallstatt und Altaussee sowie die Salzbergbahn in Hallstatt. Des Weiteren betreibt die Salzwelten GmbH auch noch die Salz-Shops in Hallein, Hallstatt, Altaussee und Bad Ischl.

Die Salzwelten GmbH beschäftigt je nach Saison zwischen 50 und 100 Mitarbeiter.

Im letzten Jahr besuchten mehr als 486.000 Gäste die Salzwelten.

 

Wann und wie oft übe ich meine Tätigkeit aus?
Vollzeit

 

Wie bin ich dazu gekommen?
Als ausgebildeter Lehrer kam ich vor 20 Jahren eher zufällig zu den Salzwelten und begann meine Tätigkeit als Führer (Guide) in den Salzwelten Hallein.

 

Ich mache diese Tätigkeit gerne, weil die Salzwelten ein super Produkt sind, weil mein Team und ich mit den Salzwelten eine Erfolgsgeschichte geschrieben haben und weil wir unsere Arbeit quasi vor der Haustüre haben.

 

 

Bei meiner Tätigkeit fasziniert mich vor allem… der Umgang mit Menschen (Mitarbeitern und Besuchern) und die abwechslungsreiche Tätigkeit. Knapp 500.000 Besucher zufrieden und vor allem sicher durch die Salzwelten zu führen sind Motivation und Herausforderung zugleich.

 

Mit diesen Hindernissen/ Schwierigkeiten habe ich zu kämpfen:
Gott sei Dank konnten wir noch alle kleineren und größeren Probleme lösen!

 

Ich wünsche mir für die Zukunft, das… der Tourismus in Österreich weiterhin so boomt und auch endlich politisch als wesentlicher Wirtschaftszweig gesehen wird und somit einen höheren Stellenwert – auch in der Gesellschaft erlangt.

 

 

 

 

Fotocredit: Salzburger Nachrichten
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

salinen-austriasalinen-austriasalzweltensalzweltenblankblankvor_den_vorhangvor_den_vorhangdachstein_postdachstein_postbranchenverzeichnisbranchenverzeichnisLoserLoserEdelweiss ApothekeEdelweiss ApothekeExpert KainExpert KainAutohaus SchiffnerAutohaus SchiffnerchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimWelterbe-AdventWelterbe-AdventPressefotosPressefotosKommhausKommhaus
SalzkammergütlerIn der Woche: Kurt Thomanek, Geschäftsführer der Salzwelten GmbH SchaufensterSchaufenster

Bäckerei Maislinger in Bad Goisern

Die Betriebe der Bäckerei Barbara Maislinger in den Gemeinden Bad Goisern, Hallstatt, Obertraun und Altaussee haben Tradition und werden als Familienunternehmen geführt. Barbara Maislinger beschäftigt derzeit an die 70 MitarbeiterInnen. Stammsitzist das Haus in Bad Goisern - Steeg.

Bäckerei Maislinger Barbara

Anschrift Au 55 4822 Bad Goisern Österreich Telefon: +43 6135 8216 Fax : +43 6135 6813 Webseite: http://www.keltenbrot.at/
arf_werbungarf_werbung
SalzkammergütlerIn der Woche: Kurt Thomanek, Geschäftsführer der Salzwelten GmbH